Logo Akademie Biberkor

Fragen und Antworten

Derzeit finden bis auf Weiteres fast alle unsere Seminare in Präsenz statt.

Es gelten in Bayern seit dem 24.11.2021 die 2G Regeln (Nachweis ob geimpft bzw. genesen).

Vor Kursbeginn wird um die Vorlage des Impfpasses bzw. des Genesungsbescheids gebeten.

Falls ein Modul online gehalten wird, wird dies auf unserer Homepage entsprechend bei diesem Modul vermerkt!

Unter folgendem Link können sie die aktuellen Regelungen der Bayer. Staatsregierung einsehen: https://www.buergerbeauftragter.bayern/wp-content/uploads/2021/11/AktuelleRegelungen_Download.pdf

Für die Standorte der anderen Kursorte richten wir uns nach den Regelungen vor Ort.

 

Bitte melden Sie sich verbindlich, spätestens eine Woche vor Beginn des gewünschten Moduls, online an.

(Spätere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.)

Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich! 

Bitte melden Sie sich verbindlich, spätestens eine Woche vor Beginn des gewünschten Moduls, online an.
(Spätere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.)

Die Gebühr für ein Kursmodul beträgt 200,- €. Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail zugestellt, mit der Bitte um Begleichung vor Kursbeginn. Gerne können Sie Ihren Biberkor-Gutscheines einlösen. Wenn Sie das möchten, geben Sie uns bitte Bescheid.
(Die IfgL-Gutscheine haben Ihre Gültigkeit verloren.)

Die Zahlungsbestätigung bzw. der Gutschein wird zu Kursbeginn dem/der Dozent*in unaufgefordert vorgezeigt.

Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich!

Es ist wieder möglich, für unsere Kursteilnehmer*innen in Biberkor zu hospitieren. Voraussetzung hierfür ist vorab der Nachweis entsprechend der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) und die Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen.

Derzeit bieten wir Hospitationen ausschließlich in unserer Grundschule an.

Bitte melden Sie sich online über unsere Homepage an.